AA

Hollywood in der Radlerhalle

Starmania in der Radlerhalle
Starmania in der Radlerhalle ©Pezold
Bereits zum dritten Mal fand am Freitagabend der Emser Krankenhausball in der Radlerhalle statt.
Hollywood in der Radlerhalle

Hohenems. Da hatte das Team um Jürgen Widerin alle Hände voll zu tun, um ihrem Ruf gerecht zu werden und den dritten Ball des Landeskrankenhaus Hohenems wieder zum Erfolg zu führen. Wie nicht anders zu erwarten, zeigten sich die rund 240 Gäste begeistert von einem fulminanten Ballprogramm und der Band „Supreme“, die für ordentlich Dampf in der Halle sorgten. Mit großem Applaus wurden auch die Abordnung der First Leiblach Valley Pipes and Drums im Ballsaal begrüßt. Aufregende Tanzeinlagen präsentierte die Tanzgruppe von Happy Dance und die Blues Brothers zogen eine atemberaubende Show auf der Tanzfläche ab.

Stars und Sternchen à la Hollywood

Das Motto des Abends war schnell erraten: Stars und Sternchen aus Hollywood gaben sich die Ehre. Es schwebten Marylin Monroes durch den Saal, aber auch Elvis-Doubles und Tina Turners drehten beim Tanz ihre Runden und ließen sich gebührend bewundern. In dieser einzigartigen Nacht tummelte sich eine eingeschworene Ballgesellschaft in der Radlerhalle, genoss in aufwändigen Verkleidungen ein kleines Stück Anonymität und ließ eine Nacht lang alle Fünfe grade sein. Es knallten die Korken und rauchten die Sohlen bis in die frühen Morgenstunden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Hollywood in der Radlerhalle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen