AA

Hohenems vor dem Meistertitel, Brederis mit Abstiegssorgen

Die Klammer-Brothers Adrian und Johannes haben gut lachen. Hohenems kehrt in die VL zürück.
Die Klammer-Brothers Adrian und Johannes haben gut lachen. Hohenems kehrt in die VL zürück. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Landesliga-Tabellenführer VfB Hohenems gewann beim Schlusslicht SK Brederis mit 5:0 und marschiert mit Riesenschritten Richtung Meistertitel.
Best of Brederis und Hohenems

Hohenems kehrt in die Vorarlbergliga zurück. Brederis muss in der Endphase der Meisterschaft  in der Landesliga dringend punkten um doch noch in der Fünftklassigkeit zu bleiben. Brederis fehlen aber derzeit acht Zähler auf einen rettenden Platz. Hohenems führt acht Punkte vor dem Tabellenzweiten Dornbirner SV die Tabelle an. Die Grafenstädter siegten in Brederis mit 5:0. Tore: Adrian Klammer (43.), Marco Feuerstein (48./68.), Johannes Klammer (55.) und ein Eigentor der Bresner. Hohenems ist die Torfabrik der Liga (73 Treffer).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hohenems vor dem Meistertitel, Brederis mit Abstiegssorgen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen