AA

Hohe Opferzahl bei Explosion in Afghanistan

Bei einer Explosion im Büro einer Hilfsorganisation in Ost-Afghanistan sind zahlreiche Menschen - die Angaben schwanken zwischen 20 und 50 - getötet worden.

Betroffen war das Büro der afghanischen „Aufbau- und Logistikeinheit“ in Jalalabad im Osten des Landes. Dies meldete die afghansiche Nachrichtenagentur AIP.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Hohe Opferzahl bei Explosion in Afghanistan
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.