Hofmann fällt sechs Monate aus

Der österreichische Fußball-Rekordmeister SK Rapid muss rund sechs Monate auf Steffen Hofmann verzichten. Er zog sich einen Innen-Seitenband-Riss im linken Knie zu.

Der Deutsche erlitt im ersten Spiel für die Hütteldorfer nach seiner Rückkehr von 1860 München am vergangenen Samstag in Ried (0:1) einen Innen-Seitenband-Riss im linken Knie. Dies ergab eine von Klub-Arzt Dr. Benno Zifko durchgeführte Magnet-Resonanz-Untersuchung im Wiener Lorenz-Böhler-Krankenhaus. Hofmann wurde noch am Montag operiert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Hofmann fällt sechs Monate aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen