Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hörbranzer Wochenmarkt startet mit Auflagen

In der rund 6.500 Einwohner zählenden Leiblachtalgemeinde Hörbranz geht nach den wochenlangen Corona  - Einschränkungen nun wieder erstmals der Wochenmarkt über die Bühne.
In der rund 6.500 Einwohner zählenden Leiblachtalgemeinde Hörbranz geht nach den wochenlangen Corona - Einschränkungen nun wieder erstmals der Wochenmarkt über die Bühne. ©Marktgemeinde Hörbranz
Ab Samstag, den 25. April nimmt das Markttreiben am Dorfplatz wieder Fahrt auf.

So richtig durchstarten konnte der Wochenmarkt nach der Winterpause noch nicht. Als es dann vom Wetter her optimal gewesen wäre, machte die Corona – Pandemie nach nur einem Marktsamstag dem beliebten Treiben im Hörbranzer Zentrum einen Strich durch die Rechnung. Obwohl der zweite Auftakt in ausgedünnter Form über die Bühne geht ist die Freude groß. „Unser Wochenmarkt ist ein beliebter Bestandteil des Gemeindelebens“, freut sich Bürgermeister Karl Hehle über die positive Entwicklung bei der nun schrittweisen Lockerung der Maßnahmen.

Vorkehrungen als Schutz

„Auch wenn aufgrund der Auflagen noch nicht alle Standbetreiber dabei sein können bieten wir ein tolles Angebot“, ergänzt Stefan Bargehr als einer der Direktvermarkter. Unter Einhaltung der Vorgaben und Empfehlungen werden zahlreiche Vorkehrungen getroffen, die zur Reduktion des Infektionsrisikos beitragen. Die Besucherinnen und Besucher sind angehalten, bei der Einhaltung der Schutzmaßnahmen (u.a. Abstand halten, Maskenpflicht und Tragen von Handschuhen) mitzuwirken. Geöffnet hat der kleine aber feine Markt nun jeden Samstag von 8 bis 12 Uhr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Hörbranzer Wochenmarkt startet mit Auflagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen