Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hörbranz soll die familien- und kinderfreundlichste Gemeinde im Ländle werden

Mit der Familie in der Bücherei
Mit der Familie in der Bücherei ©VP Hörbranz
Bürgermeister Karl Hehle besucht mit seiner Familie die Bücherei und Spielothek und bedankt sich für das vielfältige Lese- und Spiel-Angebot für Jung und Alt. 
Am Sonntag in der Bücherei und Spielothek

Bildung, Wissen und Kultur sind das Kapital für unsere Zukunft und Schlüsselfaktoren für eine positive Entwicklung der Gesellschaft.

Die Bücherei und Spielothek in Hörbranz ermöglicht mit ihren familienfreundlichen Öffnungszeiten und den günstigen Ausleihgebühren für alle Bürgerinnen und Bürger unabhängig von Bildung, Herkunft und Alter den freien Zugang zu Wissen, zu kulturellen Aktivitäten und kreativem Denken.

Ein ehrenamtliches Team mit Frauen und Männern aus dem ganzen Leiblachtal und unter der Leitung von Brunhilde Haider unterstützt die Leserinnen und Leser bei der Auswahl und dem Verleih von Büchern, Zeitschriften, Spielen und Hörbüchern. Vorträge, Spielnachmittage und wöchentliche Besuche von Schülerinnen und Schülern der Volks- und Mittelschule in der Bücherei runden das Angebot ab.

Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch und Freitag von 18-20 Uhr, Sonntag von 9-12 Uhr

Weitere Informationen unter: www.buecherei-hoerbranz.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Hörbranz soll die familien- und kinderfreundlichste Gemeinde im Ländle werden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen