Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Höchster Cowboys spenden für Geben für Leben

Pro Western Verein Höchst
Pro Western Verein Höchst ©Pro Western Verein Höchst
Das Pro Western Weihnachtsmärktle, mit der gemeinsam durchgeführten Typisierungsaktion im Höchster Pfadiheim waren ein voller Erfolg. 681 Personen haben sich typisieren lassen um anderen helfen zu können. 
Pro Western Weihnachtsmarkt 2016

Damit konnten weder der Pro Western Verein als Veranstalter, noch die Begünstigten von Geben für Leben rechnen. Was für ein Besucherandrang.Das Märktle Team des Pro Western hatten wieder alles bestens vorbereitet.

Obwohl das Märktle wegen der Platzverhältnisses eher klein ist, kamen alle auf ihre Kosten. Die Marktständler haben ihre Stände festlich geschmückt um die Besucher zu erfreuen.

Es war alles da, von Lederwaren, bis zu Kräuterprodukten, von Speck bis zu heißen Maroni, einer großen Grillstation, Gerstensuppe und vielerlei Getränke wie Glühmost, Punch und und und….

Die Liveband Simple Notes haben, mit schöner Musik dem Anlass entsprechend, die Besucher wunderbar unterhalten.

Ein weiteres Highlight wurde mit der Tombola geboten. Ganze 3000 Lose wurden verkauft. Um 18:00 Uhr konnte der PW Moderator Charly Reiner die Preise überreichen. Von der Husky -Wanderung , Wellnesswochenenden, Esspakete und viele andere Preise konnten an die Gewinner übergeben werden. Der Hauptpreis – Ein 5m hoher, geschmückter Christbaum bleibt dieses Jahr beim Saloon stehen. Der Gewinner meinte „ hier passt er hin, hier soll er bleiben“ und hat den Baum kurzerhand dem Verein überlassen.

Der Reinerlös des Märktles wird noch vor Weihnachten an die Obfrau des Vereins „Geben für Leben“ Susanne Marosch, im Pro Western Saloon übergeben. Wir alle sind gespannt, welche Summe heuer zusammen gekommen ist.

Ein besonderer Dank gilt den Pfadfindern Höchst für die Bereitstellung des Pfadiheims und allen emsigen Helfern, ohne die eine solche Veranstaltung in dieser Form nicht möglich gewesen wäre.

 

 

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • Höchster Cowboys spenden für Geben für Leben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen