Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Tanja Sorina und Mike Joerihsen

©Gabi Krebitz
Tanja Sorina und Mike Joerihsen machen ihre Liebe offiziell

Freitag, der 9. August wurde für die aus der Ukraine stammende Tanja Sorina und Mike Joerihsen aus Langen bei Bregenz zu einem besonderen Tag! Nachdem das Blumenkind Greta den Weg in den Trausaal im Bregenzer Bürgerhaus ausgeschmückt hatte, übergab die Mutter der Braut die überaus nervöse Tanja dem ebenfalls nervösen Mike. Viel Anstrengung war notwendig, dass alles mit den Papieren rechtzeitig klappte! Gerne übernahmen die Schwester des Bräutigams, Yvonne Joerihsen, und Robert Österle das Amt der Trauzeugen. Ein wichtiges Bindeglied war dabei die Standesbeamtin Bettina Buchacher-Scherer, die die Hochzeitszeremonie, umrahmt mit romantischer Musik, liebevoll gestaltete.

Als Mike beruflich in Kiew war, fiel ihm im Oktober 2018 eine interessante Frau auf, die er unbedingt näher kennen lernen wollte, so entwickelte sich sehr rasch die Liebe zwischen ihm und Tanja. Gemeinsame Interessen verbinden sie, wie gute Gespräche, die Natur und auch das Kuscheln.

Mit dem frisch vermählten Paar Joerihsen freuten sich Familienangehörige und Freunde, die gerne mit ihnen in Langen bei Bregenz feierten und auf ihr Wohl das Glas erhoben. Zuhause sind sie ebenfalls in Langen. Die Flitterwochen werden sie im Spätherbst verbringen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Langen
  • Hochzeit von Tanja Sorina und Mike Joerihsen