AA

Hochwertige Ausbildung zum Wohle der Patienten

Schwarzach - 35 Frauen und sieben Männer haben ihre dreijährige Ausbildung an der Krankenpflegeschule Feldkirch abgeschlossen, 27 von ihnen mit "gutem Erfolg".

Gesundheitsreferent Landesstatthalter Markus Wallner überreichte gestern, Donnerstag, in feierlichem Rahmen die Diplome und unterstrich die Bedeutung einer hochwertigen Ausbildung des medizinischen Personals.

“Für die Patientinnen und Patienten sind die fachlichen und menschlichen Fähigkeiten von Ärzten, Krankenschwestern und Pflegern ganz entscheidend. Dementsprechend stellt der Pflegeberuf große Anforderungen. Unsere Krankenpflegeschule in Feldkirch bietet eine profunde Ausbildung als Vorbereitung auf die künftige Arbeit”, sagte Wallner.

Fast alle der 42 Absolventinnen und Absolventen werden einen Arbeitsplatz in Vorarlberg finden, drei werden die Kinder-Sonderausbildung in Innsbruck beginnen, je zwei gehen an das Kantonsspital St. Gallen und an die Uni-Klinik Graz.

Die ausgezeichnete Arbeit an der Krankenpflegeschule Feldkirch trägt für Wallner maßgeblich zur hohen Qualität des Vorarlberger Gesundheits- und Spitalswesens bei: “Wir haben in den letzten Jahrzehnten ein Gesundheitssystem aufgebaut, das den Menschen in den Mittelpunkt stellt und auch nach internationalen Maßstäben höchstes Niveau hat.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hochwertige Ausbildung zum Wohle der Patienten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen