Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Höchster Schüler bei "1, 2 oder 3"

Daniel Sinik, Elena Prutti und Lena Gruber mit "1, 2 oder 3"-Moderator Elton.
Daniel Sinik, Elena Prutti und Lena Gruber mit "1, 2 oder 3"-Moderator Elton. ©Foto: privat

Volksschule Kirchdorf aus Höchst siegt bei Fernsehsendung.

Höchst. Die 4a-Klasse der Volksschule Kirchdorf in Höchst nahm am vergangenen Donnerstag an der ZDF-Kindersendung “1, 2 oder 3” teil. Die ausgewählten Kandidaten Lena Gruber, Elena Prutti und Daniel Sinik machten sich bereits am Vortag mit ihrer Klassenlehrerin Renate Knauss zum Kennenlernen der anderen Mitspieler aus Deutschland und Slowenien auf die Reise nach München.

Spannung pur

Für den Rest der Klasse begann die Aufregung am frühen Morgen des Aufzeichnungstages. Gemeinsam mit vielen mitfiebernden Eltern fuhr die Klasse zum ZDF-Studio nach Unterföhring. Der neue Moderator Elton testete das Wissen der Kandidaten zum Thema “Polizei”. Nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit der Mannschaft aus Slowenien setzten sich Lena, Elena und Daniel an die Spitze und erreichten den verdienten Sieg.

In den Filmstudios

Nach einer Siegesfeier und einem Besuch des Bavaria Filmstudios trat die 4a- Klasse die Heimreise nach Höchst an. Mit großer Freude empfingen am nächsten Tag die Kinder der Volksschule Kirchdorf, allen voran Direktor Siegfried Ruepp, die Siegermannschaft und gratulierten den Gewinnern. Die voraussichtlichen Ausstrahlungstermine dieser Sendung mit Höchster Beteiligung sind am kommenden Samstag, um 10.05 Uhr (ORF 1), 8.25 Uhr (ZDF), 14.30 Uhr (KIKA), sowie Montag, 18. Oktober 2010, um 13.50 Uhr (ORF 1).

Quelle: VN-Heimat – ÖST

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • Höchster Schüler bei "1, 2 oder 3"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen