AA

Höchst: Zu viel Stress, zu wenig Zeit

Dr. Franz Josef Köb rät beim Vortrag in Höchst zur Entschleunigung
Dr. Franz Josef Köb rät beim Vortrag in Höchst zur Entschleunigung ©Verein

Vortrag von Dr. Franz Josef Köb und Jahreshauptversammlung des Krankenpflegevereines

Zu einem interessanten Vortrag mit Dr. Franz Josef Köb laden der Krankenpflegeverein Rheindelta und der Seniorenrat der Gemeinde Höchst ins Pfarrzentrum ein. Dr. Köb spricht am Mittwoch, 27. April, im Anschluss an die Jahreshauptversammlung des Krankenpflegvereines um 20:15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Die Jahreshauptversammlung des Krankenpflegevereins Rheindelta der drei Gemeinden Höchst, Fußach und Gaißau beginnt um 19:30 Uhr im Pfarrzentrum Höchst. Dazu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen.

Im Anschluss referiert Dr. Franz Josef Köb, bestens bekannt von den Fokus-Sendungen im ORF Vorarlberg, zum Thema “Warum wir zu viel Stress und zu wenig Zeit haben”.

Das Lebensgefühl ist weit verbreitet: zu viel Stress und zu wenig Zeit zu haben. In allen Bereichen des täglichen Lebens steigt das Tempo. Dementsprechend erfahren wir eine rasante Zunahme an Belastungen – Stichwort Burnout.

Warum ist das so? Verantwortlich für diese Entwicklung sind sowohl gesellschaftliche wie persönliche Faktoren, die sich gegenseitig hochschaukeln. Der moderne Mensch soll in noch kürzerer Zeit immer mehr erledigen, organisieren, unter einen Hut bringen. Aber auch wir selbst wollen immer mehr tun, erleben, haben. Unser eigenes Begehren, unsere Wünsche nach Mehr sind grenzenlos und hetzen uns durchs Leben. Neue Medien und die unüberschaubare Zahl von Wahlmöglichkeiten verschärfen die Beschleunigung.

In seinem Vortrag erläutert Dr. Franz Josef Köb die Gründe, die uns die Zeit knapp werden lassen und gibt dann einige Anregungen, was wir tun können, um zu entschleunigen und die Vorzüge der Langsamkeit zu entdecken.

Der Krankenpflegeverein Rheindelta und der Seniorenrat der Gemeinde Höchst laden alle bei freiem Eintritt zum Vortrag am 27. April in das Pfarrzentrum ein.

Kirchplatz 10,Höchst, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • Höchst: Zu viel Stress, zu wenig Zeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen