Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Höchst holt sich Europacup-Silber

Starke Leistung der Höchster Radballer Simon König/Dietmar Schneider beim Euopacupfinale in Gent. Mit drei Siegen und einer Niederlage schaffte das Duo den Einzug ins Finale.

Nach einem 1:4-Ausrutscher gegen den späteren Sieger Hechsheim gab es gegen Brünn ein 5:5 bzw. Sangerhausen ein 6:3. Im Entscheidungsspiel um Platz zwei hieß erneut Brünn der Gegner, diesmal siegten die Höchster 3:1.

Link zum Thema:
Vorarlberger Radsportverband
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Höchst holt sich Europacup-Silber
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen