AA

Hochhäderich: BH macht Druck auf "Hotel-Trickser"

Die Bezirkshauptmannschaft Bregenz hat die Situation am Hochhäderich im Visier.
Die Bezirkshauptmannschaft Bregenz hat die Situation am Hochhäderich im Visier. ©VOL.AT
Das fragwürdige Konzept des Almhotels Hochhäderich als "Vereinshaus" sorgt aktuell weiter für Schlagzeilen in ganz Österreich. VOL.AT. sprach mit Mag. Rainer Honsig-Erlenburg von der BH Bregenz.

Noch immer wirbt das Almhotel Hochhäderich für Gäste, die man mittels einer kontroversen Masche ins Gebiet locken will: So könne man zum Vereinsmitglied werden und sich am Gesundheits-Forschungsprojekt "Aktiv sein & Alpenluft schnuppern" beteiligen, Maskenbefreiung inklusive. Wie VOL.AT vom Zuständigen Mag. Rainer Honsig-Erlenburg von der BH Bregenz erfuhr, habe man die Betreiber seit Wochen auf dem Schirm und führe auch verstärkt Kontroll-Tätigkeiten im Rahmen der Covid-19-Beherbergungs-Verordnung durch. "Die Betreiber sind sich der Situation bewusst, außerdem laufen bereits mehrere Verfahren wegen Verstößen gegen die Verordnung. Wie in sämtlichen Beherbergungs-Betrieben herrscht Betretungsverbot. Die Gründung eines Vereins oder die Ausführung eines Forschungsprojekts gelten in keinster Weise als eine Ausnahme für die geltenden Regeln. Es vergeht auch kein Tag, an dem ich nicht mit dem Almhotel Hochhäderich konfrontiert werde", informiert der Beamte.

Betriebliche Schließung als letzte Konsequenz

"Natürlich gibt es im Rahmen des Beherbergungsverbots Ausnahmen, wie z.B. für Geschäftsreisende oder berufliche Tätigkeiten. Auch hier wird aber streng kontrolliert und im Falle von Delikten bestraft. Für Betreiber drohen hier beispielsweise Verwaltungsstrafen in der Höhe von bis zu 30.000 Euro. Zeigen sich die Hoteliers oder Unternehmer weiter uneinsichtig, droht in letzter Konsequenz die betriebliche Schließung. Wir werden die Situation deswegen weiterhin genau beobachten", schließt der BH-Beamte.

Alle News zur Corona-Pandemie auf VOL.AT

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hochhäderich: BH macht Druck auf "Hotel-Trickser"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen