AA

Hochgenuss in Vorarlberg: Burgrestaurant Gebhardsberg

Das Hauptaugenmerk des Burgrestaurants liegt auf der hohen Qualität der Produkte und ihrer Zubereitung.
Das Hauptaugenmerk des Burgrestaurants liegt auf der hohen Qualität der Produkte und ihrer Zubereitung. ©Screenshots Burgrestaurant Gebhardsberg (www.greber.cc)/Canva (Symbolfoto)
Seit fast einem ganzen Jahrtausend bietet die Burg Hohenbregenz eine beeindruckende Aussicht über den Bodenseeraum. Mit dem Burgrestaurant können Besucher dort inzwischen auch kulinarische Höhenflüge erleben. Die perfekte Symbiose von Aussicht, Ambiente und Gastronomie lässt keine Wünsche offen.

Das Burgrestaurant Gebhardsberg bezaubert mit einem atemberaubenden Panoramablick über den Bodenseeraum, während Gäste sich an erstklassiger Kulinarik erfreuen können. Die perfekte Verbindung von mittelalterlichem Ambiente und gehobener Gastronomie macht diesen Ort zu einem unvergesslichen Erlebnis.

  • Historische Wurzeln: Das Anwesen hat eine lange Geschichte: Die ursprüngliche Burg soll bereits im 11. Jahrhundert erbaut worden sein. Es folgten Umbauten, eine Sprengung durch schwedische Truppen, die die Burg gegen Ende des Dreißigjährigen Krieg eingenommen hatten, sowie weitere Umbauten und Renovierungen.
  • Märchenhafte Kulisse: Der Burghof mit seiner Kapelle stellt den perfekten Rahmen für besondere Feierlichkeiten dar.
  • Ausgezeichnet: Das Burgrestaurant wurde bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit 81 Punkten sowie einer Gabel im Falstaff-Restaurantguide und mit dem Coq d'Or-Gütesiegel.
  • Weinkultur: Der einzigartige Weinkeller aus dem 10. Jahrhundert lädt zu unvergesslichen Verkostungen ein.

Was wird geboten?

Das Hauptaugenmerk des Burgrestaurants liegt auf der hohen Qualität der Produkte und ihrer Zubereitung. Dabei werden Regionalität, Nachhaltigkeit und Tradition großgeschrieben.

  • Regionale Highlights: Eine besondere Auswahl an Bregenzerwälder Käsesorten spiegelt die Heimatverbundenheit wider.
  • Mediterrane Akzente: Es werden unter anderem Speisen mit einem mediterranen Einfluss serviert.

Lage & Ambiente

  • Unvergesslicher Ausblick: Der beeindruckende Panoramablick über den Bodenseeraum lädt zum Träumen ein und hebt das Essen auf ein besonderes Niveau.
  • Historisches Ambiente: Ein märchenhafter Burghof mit einer Kapelle, der Geschichte und Romantik versprüht, sorgt für eine ganz besondere Atmosphäre. Auch der Weinkeller aus dem 10. Jahrhundert ist ein Raum, der Geschichten erzählt.

Unbedingt probieren

  • Für Käseliebfans: Die Auswahl an Bregenzerwälder Käsesorten ist ein absolutes Muss für alle Feinschmecker*innen.
  • Unser Getränketipp: Bei einem Besuch im historischen Weinkeller kann man sich von der Weinvielfalt verzaubern lassen und den perfekten Tropfen für sich entdecken.

Burgrestaurant Gebhardsberg

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gastro
  • Hochgenuss in Vorarlberg: Burgrestaurant Gebhardsberg