AA

Hängende Brüste als Strafe

Die singenden Simpson-Schwestern Jessica und Ashlee haben den Zorn eines US-Predigers auf sich gezogen. Er wirft ihnen vor, dass sie durch ihre sexy Auftritte gottloses Verhalten zeigen.  

Damit hat das zutiefst gläubige Geschwisterpaar wohl nicht gerechnet. Reverend Bob Harrington aus Texas ist erzürnt darüber, dass die beiden Sängerinnen “holiness” (Heiligkeit) mit “horniness” (Sex-Appeal) getauscht hätten, wie die britische “Sun” berichtet.

Doch damit nicht genug. Der gute Prediger ist überzeugt, dass die Frauen mit ihrem Verhalten den Zorn Gottes auf sich ziehen würden. Zur Strafe für ihre Sünden würden sie hängende Brüste bekommen.

Was wird wohl der Papa von Jessica und Ashlee, ein ehemaliger Baptisten-Prediger, zu den Weissagungen sagen?

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Hängende Brüste als Strafe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen