HLA: Bregenz will punkten

Nachdem die Bregenzer Handballer die ersten beiden Partien im Oberen Play-Off der Handball Liga Austria verloren haben, will man heute bei den Fivers punkten.
Liveticker HLA

Zwei Niederlagen setzte es für die Bregenzer zu Beginn des Oberen Play-Offs, zu Hause unterlag man Meister HC Hard, auswärts bei Westwien gab es nach hartem Kampf am Ende auch keine Punkte. Um den Anschluß zu den Spitzenteams nicht völlig zu verlieren, muss aber langsam etwas zählbares her.

Leicht wird es aber für die Sveinsson-Truppe auch heute nicht, wartet doch der schwere Gang in die Hollgasse zu Vizemeister Fivers Margareten. Die Mannschaft aus dem fünften Wiener Gemeindebezirk ist ebenso nicht ideal in dieses Obere Play-Off gestartet, bei drei Spielen gab es zwei Niederlagen.

Die beiden bisherigen Saisonduelle endeten jeweils Unentschieden, in Bregenz lautete das Ergebnis 28:28, in Wien hieß es nach 60 Minuten 27:27. Bregenz-Keeper Goran Aleksic vor dieser Partie: “”In den letzten Wochen haben wir gut trainiert und hart an uns gearbeitet. Wir hatten mit ein paar Verletzungsproblemen zu kämpfen, aber die meisten Blessuren sind ausgeheilt und fast alle Spieler sind wieder fit.” Spielbeginn in der Hollgasse ist um 18:30 Uhr.

 

Raiffeisen Fivers WAT Margareten – Bregenz Handball, Hollgasse, 18:30 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Handball Vorarlberg
  • HLA: Bregenz will punkten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen