AA

Hitzewelle in Griechenland mit Spitzenwert von 45 Grad

Griechenland - Heiße Luftmassen aus Afrika haben am Wochenende in ganz Griechenland zu unerträglich hohen Temperaturen geführt. Auch in Bulgarien waren am Wochenende 40 Grad erreicht worden.

In der südgriechischen Hafenstadt Kalamata und in der Nähe von Athen bei Eleusis zeigten die Thermometer 45 Grad, teilte das Wetteramt am Sonntag mit. Im Norden wurden rund um die Hafenstadt Thessaloniki 40 Grad erreicht.

Die Hitzewelle mit Temperaturen, die auch nachts nicht unter 30 Grad fielen, hatte am Freitag begonnen. Wie das Meteorologische Amt (EMY) mitteilte, wird sie noch mindestens bis zum kommenden Donnerstag anhalten. Auch in Bulgarien waren am Wochenende 40 Grad erreicht worden.

„Jetzt erst beginnt die schwierige Phase dieser Hitzewelle“, sagte Meteorologe Thodoris Kolydas im Fernsehen. Der Körper sei durch die Hitze der vergangenen Tage überlastet. Zudem strahlten die Gebäude gespeicherte Wärme aus. Dabei entstünden „Backofenphänomene“ – besonders in den Großstädten. Ärzte rieten den Menschen, viel Wasser zu trinken und weite, helle Baumwollkleidung zu tragen. Tagsüber sollten sie sich nicht unnötig auf den Straßen bewegen und wenn ja, nur im Schatten. Alkoholhaltige Getränke und fettreiche Nahrung sollten nicht mehr eingenommen werden.

Fälle von Hitzschlag waren bis zum Sonntag in Griechenland nicht registriert worden. Das liege vermutlich daran, dass die meisten griechischen Haushalte über mindestens ein klimatisiertes Zimmer verfügten, berichtete das staatliche Fernsehen. Zudem öffneten alle Städte klimatisierte Hallen für die Bürger. 1987 waren bei einer ähnlichen Hitzewelle, die damals zwölf Tage dauerte, rund 1.500 Menschen ums Leben gekommen.

In Bulgarien war es in der Mitte des Landes besonders heiß, wie das Meteorologische Institut in Sofia mitteilte. Viele Menschen suchten Erfrischung an den Badestränden des Schwarzen Meeres.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Hitzewelle in Griechenland mit Spitzenwert von 45 Grad
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen