AA

Hittisauer Schülerliga-Kicker knapp am Finaleinzug gescheitert

©siha
Weitere Bilder vom Spiel

Hittisau. Im Halbfinalspiel der Bregenzerwälder Fußball-Schülerliga mussten die die Burschen der VMS Hittisau ihren Alterskollegen von der VMS Alberschwende auswärts knapp mit 4:6 geschlagen geben. Die ersatzgeschwächten Hittisauer (Goalgetter Niklas Fink und Luca Berkmann fehlten) hielten über weiter Strecken mit den favorisierten Alberschwendern gut mit, schlussendlich machte Lukas Schelder, der alle sechs Treffer der VMS Alberschwende erzielte, allerdings den Unterschied. Die Treffer der Hittisauer erzielten Marcel Küer (3) und Timo Neuhold.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hittisau
  • Hittisauer Schülerliga-Kicker knapp am Finaleinzug gescheitert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen