Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hittisau gewinnt und marschiert Richtung Meistertitel

Hittisau gewinnt gegen Satteins.
Hittisau gewinnt gegen Satteins. ©VOL.AT/Stiplovsek
Einen hart erkämpften, aber schlussendlich verdienten, 5:2 Sieg konnte der KFZ Hagspiel FC Hittisau im Heimspiel gegen den SV Satteins einfahren.

Unser Team begann die Partie mit viel Ballbesitz und konnte sich auch die eine oder andere Torchance erspielen, welche aber vorerst nicht genützt wurden. Die Gäste standen sehr tief und suchten ihr Heil im Konterspiel. In Minute 29 konnten die heimischen Fans dann über die 1:0 Führung der Heimmannschaft jubeln. Doch die Freude währte nur kurz. Vier Minuten nach dem Führungstreffer erzielten die Gäste nach einem Freistoss per Kopf den Ausgleich zum 1:1. In Minute 38 dann der negative Höhepunkt der Partie. Nach einer Rangelei im Mittelfeld schickte der Schiedsrichter beide Beteiligten mit der roten Karte in die Kabinen. Mit dem Spielstand von 1:1 wurden dann die Seiten gewechselt.

 Die zweite Hälfte war keine fünf Minuten alt, als wir nach einer schönen Einzelleistung mit einem Pfostenkracher Pech hatten. In Minute 56 dann der nächste Schock für den KFZ Hagspiel FC Hittisau. Der Schiedsrichter stellte einen unserer Verteidiger mit einer harten, aber durchaus vertretbaren, roten Karte nach Torraub vom Platz. Nun erwachte in unserem Team aber der Kampfgeist und nur drei Minuten später gingen wir mit 2:1 in Führung. Die Gäste versuchten die numerische Überlegenheit auszunützen und lockerten ihren Abwehrriegel. Damit erhielten unsere Angreifer etwas mehr Platz und eine Viertelstunde vor Schluss erzielten wir den Treffer zum 3:1, dem nur drei Minuten später das vorentscheidende 4:1 folgte. In den letzten Minuten gelang noch jeder Mannschaft jeweils ein Tor, welche aber auf den Ausgang der Partie keinen Einfluss mehr hatten.

Vorschau FC Lauterach 1b – KFZ Hagspiel FC Hittisau:

Am Samstag, dem 3. Mai 2014 um 14.45 Uhr trifft der KFZ Hagspiel FC Hittisau auswärts auf das 1b-Team des FC Lauterach. Auf Grund der zwei Rotsperren aus dem letzten Spiel ist unser Trainer zu einigen Änderungen in der Aufstellung gezwungen. Die Gastgeber haben sich nach einer etwas verkorksten Herbstsaison in der Rückrunde gefangen und spielen bisher eine sehr starke Frühjahrssaison. Unser Team kann sich also auf einen harten Kampf um die drei Punkte einstellen. Wir hoffen aber doch, etwas Zählbares aus der Hofsteiggemeinde mitnehmen zu können.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hittisau gewinnt und marschiert Richtung Meistertitel
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen