Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hit im Rheinaustadion - Höchst trifft auf Dornbirn

Höchst trifft im Viertelfinalhit auf Dornbirn.
Höchst trifft im Viertelfinalhit auf Dornbirn. ©VOL.AT/Stiplovsek
Bizau/Höchst/Dornbirn. Der Hit im VFV Toto-Cup, Viertelfinale steigt im Rheinaustadion. Im RLW-Duell stehen sich Höchst und Dornbirn gegenüber.

Im Beisein von Glücksfee Saskia, VFV-Vizepräsident Peter Schneider und VN-Sportchef Christian Adam wurden in der VN-Sportredaktion die Paarungen für das VFV-Toto-Cup, Viertelfinale ausgelost. Der große Hit steigt im Rheinaustadion. Im reinen Duell zweier Westligaklubs stehen sich Höchst und Dornbirn gegenüber. In der Meisterschaft gewann Höchst gegen die Rothosen mit 1:0. Titelverteidiger Altach Amateure trifft im Nachtrag auf RW Langen und der Sieger der Partie empfängt den VL-Winterkönig Bizau. Für Spannung ist auch im Nachbarschaftsduell zwischen Hard (RLW) und Lauterach (VL) gesorgt. Besonders ins Zeug legen werden sich die beiden ehemaligen Hard-Kicker Sebi Beer und Thomas Griesebner, die nun in Lauterach die Schuhe schnüren. Im Spiel Nummer vier gibt es das Aufeinandertreffen der beiden Landesligavereine Hohenems und Lochau. In der Meisterschaft schoss der Herbstmeister Hohenems die Leiblachtaler mit 6:1 vom Platz.  

FUSSBALL

LIVETICKER: VOL.AT

38. VFV-Toto-Cup, Viertelfinale (23. April 2014)

Sieger Ruech Recycling RW Langen/Cashpoint SCR Altach Amateure – Kaufmann Bausysteme FC Bizau

Blum FC Höchst – FC Mohren Dornbirn

Forstner Speichertechnik FC Hard – FC Intemann Lauterach

World-of-Jobs VfB Hohenems – typico SV Lochau

Erklärung. Das Heimrecht für unterklassige Vereine gilt im VFV Cup nur bis zum Achtelfinale.

Achtelfinale

Ruech Recycling RW Langen – Cashpoint SCR Altach Amateure Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Bereits gespielt:

SV frigo Ludesch – Forstner Speichertechnik FC Hard 0:2 (0:2)

Ender Klimatechnik TSV Altenstadt – FC Mohren Dornbirn 0:6 (0:3)

World-of-Jobs VfB Hohenems – SW Bregenz 5:4 i.E./0:0

SK CHT Austria Meiningen – blum FC Höchst 5:6 i.E./1:1 (1:0)

Simma Electronic FC Andelsbuch – Kaufmann Bausysteme FC Bizau 3:4 i.E./0:0

FC Intemann Lauterach – Sparkasse FC BW Feldkirch 3:1 (1:0)

Hella Dornbirner SV 1b – typico SV Lochau 4:5 i.E./1:1 (1:0)

Weitere Termine:

Viertelfinale: 23. April 2014

Halbfinale: 14. Mai 2014

Endspiel: 4. Juni 2014, 19 Uhr in Hohenems, Stadion Herrenried

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hit im Rheinaustadion - Höchst trifft auf Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen