Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Historisches Kalenderblatt vom 9. November

©dpa
Unter Freitag, 9. November, dem 313. Tag des Jahres 2018, ist im Buch der Geschichte u.a. verzeichnet:

1848 – In Wien wird der linke Paulskirchen-Abgeordnete Robert Blum, Führer der liberalen Bewegung in Sachsen, standrechtlich erschossen. Diese Hinrichtung besiegelt den Bruch der erfolgreichen österreichischen Gegenrevolution mit der deutschen Nationalversammlung in Frankfurt am Main.

1908 – Das deutsche Kriegsministerium übernimmt das neue Luftschiff des Grafen Ferdinand von Zeppelin mit der Bezeichnung “Z I”.

1918 – Der deutsche Reichskanzler Prinz Max von Baden gibt die Abdankung von Wilhelm II. als Kaiser, nicht aber als König von Preußen, bekannt und tritt anschließend zurück. In Berlin wird der Generalstreik ausgerufen, dem sich auch Truppenteile anschließen. Mit den Worten “Das alte Morsche ist zusammengebrochen, der Militarismus erledigt” verkündet der sozialdemokratische Politiker Philipp Scheidemann die Gründung der Republik. Auf einem Balkon des königlichen Schlosses proklamiert Spartakisten-Chef Karl Liebknecht die Räterepublik.

1923 – In München schlägt die deutsche Reichswehr einen Putschversuch Hitlers und des ihm nahe stehenden Generals Erich Ludendorffs nieder. Die bei der Auflösung des “Marsches zur Feldherrnhalle” getöteten 16 Nationalsozialisten werden als “Helden der Bewegung” verehrt. Die deutschen Behörden verbieten die NSDAP.

1938 – Bei den Pogromen in ganz Deutschland und im besetzten Österreich (“Reichskristallnacht”) werden Juden verhaftet und schwer misshandelt, ihre Wohnungen und Geschäfte geplündert und fast alle Synagogen niedergebrannt. In Wien werden 27 Juden ermordet, 88 schwer verletzt, 7.800 verhaftet.

1943 – In Atlantic City gründen 44 Staaten die Hilfsorganisation UNRRA zur Unterstützung von Flüchtlingen und Verschleppten.

1963 – Das Kunsteisstadion in Innsbruck für die IX. Olympischen Winterspiele wird eröffnet.

1963 – Bei einem Grubenunglück in der Nähe der japanischen Stadt Omuta sterben 453 Bergleute.

1983 – In Amsterdam wird der Brauereikönig Alfred Heineken entführt und erst nach Zahlung eines Lösegeldes von mehr als 200 Millionen Schilling am 20.11. von der Polizei wieder befreit.

1993 – Die weltberühmte Neretva-Brücke aus dem 16. Jahrhundert in Mostar, der Hauptstadt der Herzegowina, stürzt unter kroatischem Beschuss ein.

2003 – Bei den Unterhauswahlen in Japan kann die Liberaldemokratische Partei von Ministerpräsident Junichiro Koizumi trotz Verlusten die absolute Mehrheit behaupten.

2003 – Der palästinensische Ministerpräsident Ahmed Korei bildet nach langen Streitigkeiten ein neues Kabinett. Präsident Yasser Arafat behält großteils die Kontrolle über den Sicherheitsapparat.

2008 – Bei einem Unfall auf einem russischen Atom-U-Boot kommen mehr als 20 Besatzungsmitglieder ums Leben, 21 weitere werden verletzt. Verantwortlich für das Unglück ist laut Untersuchungsbericht ein Matrose, der ohne Grund das Feuerlöschsystem auslöst hatte. Radioaktivität tritt nicht aus.

Geburtstage:

Iwan Turgenjew, russ. Schriftsteller (1818-1883)

Stanford White, US-Architekt (1853-1906)

Fritz Thyssen, dt. Industrieller (1873-1951)

Jean Monnet, franz. Politiker und EG-Mitbegründer (1888-1979)

Anne Sexton, US-Lyrikerin (1928-1974)

Michael Kunze, dt. Autor/Librettist (1943- )

Bille August, dän. Regisseur (1948- )

Erol Sander, dt. Schausp. türk. Herkunft (1968- )

Axel Schulz, dt. Boxer (1968- )

Todestage:

Giovanni Battista Piranesi, ital. Kupferstecher/Architekt (1720-1778)

Heinrich v. Bamberger, öst. Mediziner (1822-1888)

Guillaume Apollinaire, frz. Dichter (1880-1918)

Otto Siegl, öst. Komp. Kapellmeister (1896-1978)

Jean Marais, frz. Schauspieler (1913-1998)

Dylan Thomas, brit. Schriftsteller (1914-1953)

Emile Zuckerkandl, öst.-US-Molekularbiologe (1922-2013)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Historischer Kalender
  • Historisches Kalenderblatt vom 9. November
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen