Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Historisches Kalenderblatt vom 28. Oktober

©AP
Unter Sonntag, 28. Oktober, dem 301. Tag des Jahres 2018, ist im Buch der Geschichte u.a. verzeichnet:

1793 – Der amerikanische Ingenieur Eli Whitney erfindet die Baumwollentkernungsmaschine, mit deren Hilfe die US-Baumwollindustrie ihre überragende Stellung erlangt.

1908 – Im Londoner “Daily Telegraph” veröffentlichte Gespräche mit Kaiser Wilhelm II. belasten wegen ungeschickter Formulierungen die deutschen Beziehungen zu Großbritannien und lösen eine Verfassungskrise in Deutschland aus.

1918 – In Prag wird die Tschechoslowakische Republik ausgerufen.

1918 – Alliierte Truppen durchbrechen die österreichisch-ungarische Piave-Front.

1918 – Beginn der Meuterei auf der deutschen Hochseeflotte.

1958 – Der Patriarch von Venedig, Kardinal Angelo Giuseppe Roncalli, wird als Nachfolger von Pius XII. zum Papst gewählt und nimmt den Namen Johannes XXIII. an, den bereits der Gegenpapst Baldassare Cossa im 15. Jahrhundert geführt hatte.

1973 – Im Sinai finden die ersten ägyptisch-israelischen Militärgespräche seit 17 Jahren statt. Die ersten Einheiten einer neuen UNO-Friedenstruppe treffen im Nahen Osten ein.

1988 – Aus Anlass der Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag der Staatsgründung werden in der CSSR 85 Menschen festgenommen.

1988 – Nach fast drei Wochen sind die im Packeis an der Nordküste Alaskas eingeschlossenen beiden überlebenden Grauwale wieder frei. Die Befreiungsaktion, an der Umweltschützer und auch die USA und die UdSSR mitgewirkt haben, kostet fast 1,5 Millionen Dollar.

2008 – Das Nationalratspräsidium wird neu gewählt. Barbara Prammer (S) und Michael Spindelegger (V) behalten ihre Posten, neu hinzu kommt der wegen seiner Mitgliedschaft in der schlagenden Verbindung “Olympia” umstrittene FPÖ-Mandatar Martin Graf, der sich klar gegen den Grünen Alexander Van der Bellen durchsetzt.

Geburtstage:

Eliphalet Remington, US-Erfinder (1793-1861)

Karl Farkas, öst. Kabarettist (1893-1971)

Evelyn Waugh, brit. Schriftsteller (1903-1966)

Richard Häussler, dt. Regisseur, Bühnen- und Filmschauspieler (1908-1964)

Alfred Schwetz, öst. ORF-Intendant (1908-1996)

Harry Frederick Oppenheimer, südafrik. Industrieller (1908-2000)

Peter Glenville, brit. Regisseur (1913-1996)

Cornelia Froboess, dt. Schauspielerin (1943- )

Eros Ramazotti, ital. Popsänger (1963- )

Todestage:

Edd Stavjanik, öst. Schauspieler (1927-2008)

Ted Hughes, brit. Hofdichter (1930-1998)

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Historischer Kalender
  • Historisches Kalenderblatt vom 28. Oktober
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen