Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Historisches Kalenderblatt vom 14. Oktober

©WikiCommons
Unter Sonntag, 14. Oktober, dem 287. Tag des Jahres 2018, ist im Buch der Geschichte u.a. verzeichnet:

1758 – Die Österreicher unter Feldmarschall Graf Leopold Daun fügen im Siebenjährigen Krieg dem Preußenkönig Friedrich II. bei Hochkirch in der Lausitz eine schwere Niederlage zu. Der preußische Feldmarschall Keith fällt in der Schlacht.

1813 – Bayern erklärt Frankreich den Krieg.

1878 – In Sheffield wird erstmals ein Fußballspiel unter Flutlicht (vier Siemens-Bogenlampen) ausgetragen.

1888 – Nach 14-jähriger Bauzeit wird das Burgtheater von Gottfried Semper und Karl Hasenauer am Ring eröffnet. Als erster elektrisch beleuchteter Monumentalbau erregt das Gebäude beachtliches Aufsehen.

1933 – Hitler gibt den Beschluss der deutschen Regierung bekannt, die Genfer Abrüstungskonferenz zu verlassen und aus dem Völkerbund auszutreten.

1968 – Der als prominentestes Opfer der “Kulturrevolution” entmachtete und seit Ende 1966 nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehene chinesische Staatspräsident Liu Shaoqi (Liu Schao-tschi) wird für abgesetzt erklärt.

1968 – Von “Apollo-7” wird die erste Live-Fernsehsendung von einem bemannten Raumschiff gesendet.

1983 – Der linksgerichtete Ministerpräsident der Karibikinsel Grenada, Maurice Bishop, wird gestürzt und am 19.10. ermordet. Die USA nehmen dies zum Anlass für eine militärische Intervention.

1993 – 24 österreichische Patienten, die seit den 80er-Jahren durch Blutpräparate mit dem HIV-Virus infiziert wurden, klagen die Firma Immuno. Ab 01.01.1995 gibt es eine “Abfindungs- und Pensionslösung” für die Betroffenen.

2003 – Mit ihrem Veto verhindern die USA im UNO-Sicherheitsrat die Verurteilung Israels wegen des Baus des Sperrwalls im besetzten Westjordanland.

Geburtstage:

Nostradamus, franz. Mathematiker/Astrologe (1503-1566)

Katherine Mansfield (eigentl. Kathleen Beauchamp) engl. Schriftstellerin (1888-1923)

Edith Hancke, dt. Schauspielerin (1928-2015)

Farah Diba Pahlawi (auch Pahlewi), erste und letzte Kaiserin von Persien 1967-1979 (1938- )

Usher, US-R&B-Sänger und Schauspieler (1978- )

Todestage:

Norbert Hanrieder, öst. Mundartdichter und kath. Theologe (1842-1913)

Sir Douglas Mawson, austral./brit. Polarforscher (1882-1958)

Adolf Althoff, dt. Artist, Dompteur und Zirkusdirektor (1913-1998)

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Historischer Kalender
  • Historisches Kalenderblatt vom 14. Oktober
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen