Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Historisches Kalenderblatt vom 10. August

Gerhard Tötschinger
Gerhard Tötschinger ©APA/FRANZ NEUMAYR
Unter Freitag, 10. August, dem 222. Tag des Jahres 2018, ist im Buch der Geschichte u.a. verzeichnet:

1793 – Feierliche Eröffnung des Louvre-Museums in Paris. In dem ursprünglichen Schloss der französischen Könige – Anfang des 13. Jahrhunderts unter Philipp August errichtet und unter Ludwig XIII. umgebaut – werden neben den vormals königlichen Sammlungen auch während der Revolution eingezogene Kirchenschätze und späterer napoleonischer Kunstraub aus anderen Ländern verwahrt.

1813 – “Friedenskongress von Prag”. Der österreichische Staatskanzler und Außenminister Clemens Wenzel Fürst von Metternich löst den Kongress in Prag ohne Einigung auf und lässt Frankreich am nächsten Tag die Kriegserklärung zustellen. Der Kongress sollte den Krieg zwischen Preußen und Russland auf der einen Seite und Frankreich auf der anderen Seite unter österreichischer Vermittlung beenden.

1893 – In der Kruppschen Maschinenfabrik Augsburg springt erstmals ein von Dr. Rudolf Diesel entwickelter Motor an.

1903 – Bei einem Brand in der Pariser Untergrundbahn (Metro) kommen mehr als 160 Menschen ums Leben.

1913 – Der Friedensvertrag von Bukarest besiegelt die Niederlage Bulgariens im zweiten Balkankrieg (gegen Serbien, Montenegro, Griechenland und Rumänien). Die Bulgaren verlieren den Großteil ihrer territorialen Gewinne aus dem ersten Balkankrieg.

1933 – Nach Auflösung des KZ Breslau-Dürrgoy werden die 343 Häftlinge, darunter der frühere sozialdemokratische Reichstagspräsident Paul Löbe, von den deutschen Nazibehörden in ein neues Lager bei Osnabrück abtransportiert.

1948 – Nach Kundgebungen griechischer Zyprioten für die “Enosis”, den Anschluss der Insel an Griechenland, löst die britische Kolonialverwaltung die Konsultativversammlung Zyperns auf und schließt jeden Souveränitätswechsel und jede Form der Selbstregierung aus.

1948 – In Herrenchiemsee in Bayern treten im Auftrag der westdeutschen Landesregierungen Sachverständige zusammen, die auf Wunsch der westlichen Besatzungsmächte Richtlinien für eine künftige Verfassung (“Grundgesetz für den Bund deutscher Länder”) ausarbeiten.

1968 – Das Zentralorgan der tschechoslowakischen Kommunistischen Partei, “Rude Pravo”, veröffentlicht den Entwurf für ein neues Parteistatut, das Minderheitsmeinungen auch nach Mehrheitsbeschlüssen zulässt.

1983 – Mit Hilfe eines Aufsehers flieht neun Tage vor der Auslieferung an Italien der Großmeister der verbotenen italienischen Geheimloge P-2, Lucio Gelli, aus einem Genfer Gefängnis.

1983 – Frankreich entsendet Fallschirmjäger zur Unterstützung des Regimes von Staatschef Hissene Habre in den Tschad.

1988 – Der US-Kongress bewilligt eine umfangreiche Hilfe für die rechtsgerichteten Contra-Rebellen, die in Nicaragua gegen die gewählte sandinistische Regierung kämpfen.

2003 – In der von britischen Truppen okkupierten irakischen Stadt Basra kommt es zu Massenprotesten.

Geburtstage:

  • Hugo Eckener, dt. Luftschiffpionier (1868-1954)
  • Alfred Döblin, dt. Schriftsteller (1878-1957)
  • Arnett Cobb, US-Jazzsaxophonist (1918-1989)
  • Eddie Fisher, US-Schlagersänger (1928-2010)
  • Keith Duckworth, brit. Formel 1-Pionier (1933-2005)
  • Ernst Wolfram Marboe, öst. Publizist (1938-2012)
  • Grit (eigtl. Margit) Boettcher, dt. Schauspielerin (1938- )
  • Antje Hagen, dt. Schriftsteller (1938- )
  • Patti Austin, US-Rock- und Soulsängerin (1948- )

Todestage:

  • (Johann) Michael Haydn, öst. Komponist (1737-1806)
  • Otto Lilienthal, dt. Ingenieur/Flugpionier (1848-1896)
  • Berthold Graf Schenk von Stauffenberg, dt. Widerstandskämpfer (1905-1944)
  • Otto Schulmeister, öst. Journalist und Zeitungsherausgeber (1916-2001)
  • Gerhard Tötschinger, öst. Schauspieler, Intendant und Schriftsteller (1946-2016)
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Historischer Kalender
  • Historisches Kalenderblatt vom 10. August
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen