Hirscher im Weltcup-Slalom von Levi nach 1. Lauf voran

Kristoffersen 6/100 zurück - Etliche Gruppe-1-Läufer in Entscheidung nicht dabei, Matt ausgeschieden.
Kristoffersen 6/100 zurück - Etliche Gruppe-1-Läufer in Entscheidung nicht dabei, Matt ausgeschieden. ©AP
Der Salzburger Marcel Hirscher liegt nach Lauf eins des Slalom-Weltcups in Levi in Führung. Der Sieger der Saison-Eröffnung beim Söldener Riesentorlauf distanzierte am Sonntag in 56,02 Sekunden den Norweger Henrik Kristoffersen um 6/100. Dessen Landsmann Sebastian-Foss Solevaag überraschte mit Rang drei (+0,20). Benjamin Raich lag als vorläufig zweitbester ÖSV-Athlet außerhalb der Top 15 (+1,46).
2. Dg. ab 13.00 Uhr

Nicht weit hinter Solevaag reihten sich weitere Läufer mit höheren Nummern und Rückständen zum Teil unter einer Sekunde auf Hirscher ein. Dem zum Opfer fielen u.a. die Gruppe-1-Läufer Markus Larsson und Jens Byggmark (beide SWE), Alexis Pintaurault und Jean-Baptiste Grange (beide FRA) sowie Ivica Kostelic (CRO). Sie verpassten alle die Qualifikation für den zweiten Durchgang der Top 30. Olympiasieger Mario Matt schied aus.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Hirscher im Weltcup-Slalom von Levi nach 1. Lauf voran
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen