AA

Hilti verlagert nach Thüringen

Bild: Das HILTI-Werk 3 in Mauren wird 2010 geschlossen und die Produktion Großteils nach Thüringen ausgelagert.
Bild: Das HILTI-Werk 3 in Mauren wird 2010 geschlossen und die Produktion Großteils nach Thüringen ausgelagert. ©Manfred Bauer

Thüringen. Der HILTI-Konzern beschloss 2008, das Werk 3 in Mauren zu Schließen und bis 2010 nach Thüringen und Schaan auszulagern. Betroffen sind 142 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Großteils nach Thüringen wechseln müssen. Jenen Mitarbeitern die das Angebot in Vorarlberg zu arbeiten annehmen, wird eine zweijährige Gehaltgarantie zugesichert. Mit Beginn des Jahres 2010 sollen vom Werk 3 die ersten Montagelinien für die Endmontage der Bohrhämmer, Abbaugeräte und leichte Diamantgeräte in die Werke nach Thüringen und Schaan verlegt werden. Dieser Umzug wird mehrere Monate dauern aber spätestens Ende 2010 abgeschlossen sein. Manfred Bauer

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Thüringen
  • Hilti verlagert nach Thüringen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen