AA

Heute Orgelkonzert

Symbolbild
Symbolbild

Montag, 18. Jänner 2010, 20.15 Uhr: Drittes Konzert des Zyklus “Johann Sebastian Bach: Das Orgelwerk” in der Pfarrkirche Höchst.

Anläßlich des 100-Jahr-Jubiläums der neobarocken Pfarrkirche St. Johann spielt Prof. Bruno Oberhammer das Orgelwerk von Johann Sebastian Bach an der großen Rieger-Orgel.
Am Montag, den 18. Jänner 2010 findet mit Beginn um 20.15 Uhr das dritte Konzert statt. Auf dem Programm dieses Konzertes stehen Kompositionen des jungen Johann Sebastian Bach wie z.B. das Paar “Fantasie und Fuge in a-Moll” oder die “Arnstädter Gemeindechoräle” oder das Paar “Praeludium und Fuge in C-Dur”. Solche Kompositionen zeigen den jungen Johann Sebastian als Schüler von Dietrich Buxtehude, der ihn offensichtlich enorm begeistert und beeindruckt hat. Diese Schaffenszeit von Johann Seb. Bach ist aber auch von Johann Pachelbel maßgeblich bestimmt, bei welchem Johann Seb. Bachs ältester Bruder Johann Christoph seine Ausbildung erhalten hatte. Und Johann Christoph war wiederum der erste Lehrer seines 14 jahre jüngeren Bruders Johann Sebastian.

Der Eintritt ist frei. Die Spenden kommen dem Sozialprojekt der 100-Jahr-Feierlichkeiten der Pfarrkirche Höchst zugute.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • Heute Orgelkonzert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen