AA

Herbstfahrt der Wolfurter Senioren

Im Bauernhofmuseum in Illerbeuren gab es viel zu sehen.
Im Bauernhofmuseum in Illerbeuren gab es viel zu sehen. ©Seniorenbund Wolfurt

(Ein Bericht vom Seniorenbund Wolfurt, Verfasser: Helga Eugster)

Wolfurt. Einen interessanten Tag erlebten 71 Seniorinnen und Senioren aus Wolfurt am 09. September 2010. Ziel der heurigen Herbstfahrt war das schwäbische Bauernhofmuseum in Illerbeuren. In mehr als 30 Gebäuden aus vier Jahrzehnten drehte sich alles um Christoph Kolumbus. Vor allem die Erzählungen zu den einzelnen Exponaten begeistern.

Auch Redewendungen wie “eine Gardinenpredigt halten” oder “verschiedene Eisen im Feuer haben” kommen nicht von ungefähr. Nach diesem interessanten Rundgang durch die ländliche Kulturgeschichte Schwabens kehrten wir im “Gromerhof” ein, der ebenfalls ein Teil dieses Freilichtmuseums ist. Nach dem köstlichen Mittagessen ging’s wieder Richtung Bus, der uns nach Isny brachte. Isny, eine Stadt mit einer tausendjährigen Geschichte, besitzt eine zauberhafte Altstadt.

Nach einem Cafebesuch und einem Rundgang in der Fußgängerzone war um 17.30 Uhr Treffpunkt beim Bus. Nun fuhren wir Richtung Heimat. Frohgelaunt und voll mit tollen Eindrücken kamen wir wieder zu Hause an. Für diesen Tag, an dem wir wieder Interessantes aus der näheren Umgeben kennengelernt haben, ein herzliches Dankeschön unserem Organisator Roland.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • Herbstfahrt der Wolfurter Senioren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen