AA

Hera Lind ausgeschieden

Die Rumba hat Hera Lind kein Glück gebracht. Für die Bestseller-Autorin und ihren Tanzpartner Alexander Kreissl hieß es am Freitag Abschiednehmen.

Für ihre Darbietung von Sades „Smooth Operator“ erhielten die beiden die wenigsten Punkte aus der kombinierten Jury- und Publikums-Wertung. Sie sind damit am kommenden Freitag nicht mehr dabei.

Die beste Jury-Bewertung des Abends hatten zuvor Peter L. Eppinger und Julia Polei mit einem flotten Quickstep zu „I’m so excited“ eingeheimst. Die dritte Runde der dritten Dancing Stars-Staffel folgt am kommenden Freitag (ab 20.15 Uhr in ORF). Folgende acht Paare sind wieder zu sehen: Nina Proll/Balàzs Ekker, Michael Tschuggnall/Alice Guschelbauer, Harry Prünster/Michaela Heintzinger, Steffi Graf-Zitny/Andy Kainz, Klaus Eberhartinger/Kelly Kainz, Zabine Kapfinger/Alexander Zaglmaier, Peter L. Eppinger/Julia Polai und Michael Konsel/Nicole Kuntner. Getanzt wird am 23. März sowohl Jive als auch Tango.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dancing Stars
  • Hera Lind ausgeschieden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen