Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Heißes Rennen um den Fußballer-Titel des Jahres

Auf einer geleakten Liste wurde heute bekannt, dass Barca-Star Lionel Messi den Titel des "Ballon d'Or" vor Liverpools Spieler Virgil van Dijk gewinnen wird. Medi und Alex von VOL.AT sagen ihre Meinung dazu.

Am Montagabend (21 Uhr) wird der Nachfolger von Luka Modric gekürt. Seit einigen Jahren gibt es ein enges Rennen zwischen den beiden Fußballikonen Lionel Messi und Cristiano Ronaldo um den begehrten Titel. Doch in diesem Jahr liegt Ronaldo laut der geleakten Liste sogar nur auf dem vierten Rang hinter Messi, van Dijk und Mohamed Salah vom FC Liverpool.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Heißes Rennen um den Fußballer-Titel des Jahres
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen