AA

Heiratsantrag beim Konzert: Coldplay holt die falsche Frau auf die Bühne!

Coldplay-Sänger Chris Martin bat bei einem Konzert die falsche Frau für einen Heiratsantrag eines Fans auf die Bühne.
Coldplay-Sänger Chris Martin bat bei einem Konzert die falsche Frau für einen Heiratsantrag eines Fans auf die Bühne. ©AP
Ein Mann will seiner Freundin bei einem Coldplay-Konzert im australischen Melbourne einen Heiratsantrag machen. Auf der Bühne, vor allen Leuten. Doch Sänger Chris Martin hätte den romantischen Moment beinahe zerstört.

Für den Antrag unterbrach die Band ihr Konzert extra für einen kurzen Moment, schließlich sollte der Abend für die beiden indonesischen Coldplay-Fans unvergesslich werden. Und das wurde er auch, wenn auch vielleicht anders als gedacht.

Ein männlicher Fan will seiner Freundin vor tausenden Zuschauern einen Heiratsantrag machen, Coldplay-Sänger Chris Martin holt ihn zusammen mit einer Frau auf die Bühne. Dort fordert er ihn auf, die Frage zu stellen, auf die alle warten. Doch der Mann deutet nur aufgeregt ins Publikum. Das Problem: Die Frau auf der Bühne ist gar nicht seine Freundin. Zum Glück fällt dem Sänger sein Fehler schnell auf und er bittet die richtige Dame zu sich. Der Fan macht seinen Antrag, das “Ja” seiner Partnerin geht im Jubel der Fans unter.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Heiratsantrag beim Konzert: Coldplay holt die falsche Frau auf die Bühne!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen