Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Heimspiel gegen Team der Liga im Liveticker ab 17.30 Uhr

©GEPA
Am Sonntag (17.30 Uhr) empfangen die Dornbirn Bulldogs mit den Vienna Capitals den alleinigen Tabellenführer, regierenden Meister und Rekordhalter der Ersten Bank Eishockey Liga. VOL.AT tickert das Spiel live aus dem Messestadion.

EBEL, 17. Runde

Liveticker Nachlese

Dornbirn wartet nach dem erkämpften Auswärtssieg bei den Moser Medical Graz99ers mit breiter Brust auf die Vienna Capitals, die seit Samstag im Ländle weilen. Aber auch die Wiener fanden am Freitag nach ihrer kleinen Durststrecke zurück zu alter Stärke. „Es war Zeit, dass wir in die Erfolgsspur zurückkehren”, kommentierte Head Coach Serge Aubin den 4:1-Erfolg der Capitals in Innsbruck. Mit zwölf Siegen am Stück legte der regierende Meister den besten Saison-Start in der Geschichte der Erste Bank Eishockey Liga hin. Im Anschluss folgten Niederlagen gegen Villach, Zagreb und Salzburg.

Video-Statement Dominic Haberl

Erster aus gutem Grund
„Wien ist eine Stufe organisierter als Graz“, erklärt Bulldogs-Stürmer Dominic Haberl im Vorfeld des Heimspiels am Sonntag. Im ersten Kräftemessen der beiden Teams konnten sich die Vorarlberger in der Bundeshauptstadt lange schadlos halten, mussten erst in den letzten acht Spielminuten das Feld den dominierenden Capitals überlassen. „Wien liegt nicht ohne Grund auf dem ersten Tabellenplatz“, weiß Dave MacQueen. „Sie haben viel Tiefe, viel Talent, und spielen ein sehr strukturiertes Spiel“, lobt der DEC Head Coach seinen Sonntagsgegner. Die Fans dürfen sich vor der zehntägigen Liga-Pause auf alle Fälle noch einmal auf einen heißen Tanz im Messestadion einstellen.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn Bulldogs
  • Heimspiel gegen Team der Liga im Liveticker ab 17.30 Uhr
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen