AA

Heimkehr in`s Tal

Klaus Aberer und Theresia Meusburger bei der Übergabe der Tiere
Klaus Aberer und Theresia Meusburger bei der Übergabe der Tiere ©Gebhard Erath

Am 15. September 2010 kehrte die Alpe Rubach ins Tal zurück. (Ein Bericht von Gebhard Erath)

Voller Stolz übergaben die Älpler die ihnen anvertrauten Tiere an ihre Besitzer zurück.
Gemeinsam mit der Familie von Hirte Klaus Aberer hat auch Theresia Meusburger die Sommermonate auf der anspruchsvollen Alpe Rubach verbracht. Alle Beteiligten waren froh, die 246 Stück Vieh wieder unversehrt ins Tal zurückbringen zu können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bizau
  • Heimkehr in`s Tal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen