Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Heimische Modeszene beim 3. Wiener Take Festival im Fokus

Das fünftägige Mode-Event beginnt mit der Verleihung der Austrian Fashion Awards.
Das fünftägige Mode-Event beginnt mit der Verleihung der Austrian Fashion Awards. ©pixabay.com (Sujet)
Heuer gastiert das Wiener Take Festival im ehemaligen Sophienspital. Fünf Tage lang wird die Bundeshauptstadt dabei wieder zur Drehscheibe der heimischen Modeszene.

Nach einem Jahr Pause und Standortsuche geht das Wiener Take Festival for Independent Fashion and Arts in diesem Frühling in seine dritte Runde. Den Auftakt bildet die Verleihung der Austrian Fashion Awards (AFA), der österreichischen Modepreise, am 14. Mai. Diesmal gastiert das Mode-Event im ehemaligen Sophienspital in Wien-Neubau.

Wiener Take Festival gastiert 2019 im ehemaligen Sophienspital

Die Organisatorinnen, die Austrian Fashion Association und creative headz, das Frauenteam hinter der Vienna Fashion Week, wollen die Bundeshauptstadt fünf Tage lang zur Drehscheibe der heimischen Modeszene “in ihrer zeitgenössischen Vielfalt” machen. Das frühere Spital werde zu Bühne und Plattform für Shows, Fashion Performances, Präsentationen aktueller Kollektionen, Ausstellungen und Vorträge, hieß es am Freitag in einer Aussendung.

Vor und während des Festivals werden die Teilnehmer online vorgestellt, samt Blicken in die Ateliers und hinter die Kulissen. Bis 18. März können Modeschaffende und im Kontext der Mode arbeitende Künstler, Fotografen und Stylisten, Kulturinstitutionen, freie Kulturinitiativen und Ausbildungseinrichtungen Projekte einreichen.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wien - 7. Bezirk
  • Heimische Modeszene beim 3. Wiener Take Festival im Fokus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen