AA

Heimdebüt des UTTC Kennelbach

Die ersten zwei Runden der 2. Tischtennis-Bundesliga brachten Kantersiege für den UTTC Kennelbach. Stefan Lang sowie die "Neuen", Richard Korbel und Tarek Al-Samhoury, bestreiten am Wochenende die ersten Heimspiele.

UTTC Raiffeisen Kennelbach – SPG Ligist / Don Bosco Graz II: Samstag, 16 Uhr:
Die Gäste, besonders Joachim Hasenburger (Auftakt 7:1), dürfen keinesfalls unterschätzt werden. Bei gleicher Konzentration wie in den ersten Spielen und dem Kennelbacher Anhang im Rücken sollten jedoch beide Punkte sicher in der Klosterfeldstraße liegen bleiben. Verbunden mit dem ersten Heimspiel ist das traditionelle “Saison Opening”.

UTTC Raiffeisen Kennelbach – SV Übelbach: Sonntag, 10 Uhr

Links zum Thema:
UTTC Raiffeisen Kennelbach
ÖTTV

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Heimdebüt des UTTC Kennelbach
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.