AA

Heftige Explosion in Gaza

Bei der Explosion eines Autos in Gaza ist eine Person getötet worden. Bei dem Vorfall nahe dem Büro von Ministerpräsident Ismail Haniyeh seien zudem mehrere Menschen verletzt worden.

Das israelische Militär erklärte, nichts damit zu tun zu haben. Demgegenüber verlautete aus palästinensischen Sicherheitskreisen, der Wagen sei infolge eines israelischen Luftangriffs explodiert.

Wer in dem Fahrzeug gesessen hatte, war zunächst nicht klar. Die Explosion ereignete sich inmitten intensiver Vorbereitungen von Seiten Israels und der Palästinenser auf eine militärische Konfrontation im Gazastreifen. Angesichts der Verschleppung von mindestens einem Landsmann durch radikale Palästinenser zog die israelische Armee Panzer für eine eventuelle Bodenoffensive zusammen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Heftige Explosion in Gaza
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.