Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hefel verletzt, Mohr kommt in den Kader

Austria Lustenau Amateure-Goalie Lukas Hefel ist verletzt und fehlt im Auswärtsspiel in Kapfenberg.
Austria Lustenau Amateure-Goalie Lukas Hefel ist verletzt und fehlt im Auswärtsspiel in Kapfenberg. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Lustenau. Austria Lustenau Goalie Lukas Hefel hat sich beim Spiel der Amateurmannschaft in Rankweil eine Prellung am rechten Sprunggelenk zugezogen und fällt für das Auswärtsspiel der Profis am Freitag in Kapfenberg aus. Nicolas Mohr rückt in den Kader.

Aufgrund der starken Schwellung am Sprunggelenk kann Goalie Lukas Hefel die Auswärtsfahrt nach Kapfenberg mit den Profis der Austria Lustenau nicht mitmachen. Für Lukas Hefel rückt der Kooperations-Torwart Nicolas Mohr (17) in den Kader.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hefel verletzt, Mohr kommt in den Kader
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen