Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

HC Hard unterliegt in Spiel drei der Finalserie

Finalduell 3 in Krems
Finalduell 3 in Krems ©GEPA
Der UHK Krems gewinnt Spiel 3 der Finalserie in der spusu Liga und stellt damit auf 2:1 nach Siegen.

Im dritten Spiel der Best-of-Five Serie um den österreichischen Handballtitel hatte am heutigen Samstagabend der UHK Krems wieder Heimrecht. Die “Roten Teufel” aus Hard hatten unter der Woche die Finalserie mit einem Heimerfolg zum Stand von 1:1 ausgeglichen.

Duell auf Augenhöhe

Es entwickelte sich eine höchst spannende Angelegenheit, in der zunächst die Wachauer meistens vorlegten und die Gäste aus dem Ländle wieder ausglichen. Gegen Ende der ersten Halbzeit gelang es dann aber den Hardern, sich einen kleinen Vorsprung zu erarbeiten (15:13). Die Gastgeber erzielten allerdings zwei Sekunden vor der Pausensirene den neuerlichen Ausgleich und es ging mit einem Stand von 15:15 in die Kabinen.

Krems setzt sich in der Schlussphase ab

Den besseren Start nach Wiederbeginn erwischten dann ganz klar die Schützlinge von Ibish Thaqi. Sechs der ersten acht Treffer gingen auf das Konto der Niederösterreicher, nach knapp 40 Minuten führte der diesjährige Cup-Sieger mit 21:17. Die “Roten Teufel” kämpften sich zwar ncoh einmal heran (22:21), in der Schlussphase gelang es den Hausherren dann aber doch, sich entscheidend abzusetzen. Mit vier Treffern in Folge stellte Krems auf 30:24, dieser Rückstand erwies sich dann für Hard als zu hohe Hürde.

Am Ende siegte der UHK Krems mit 30:26 und stellt damit in der Best-of-Five Finalserie auf 2:1. Am Dienstag in der Sporthalle am See gilt es für die Roten Teufel nun, den ersten Kremser Matchball abzuwehren.

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Handball Vorarlberg
  • HC Hard unterliegt in Spiel drei der Finalserie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen