AA

Hawo FC Mellau "Notelf" verlor

Mellau bleibt trotz der Niederlage Tabellenführer.
Mellau bleibt trotz der Niederlage Tabellenführer. ©Thomas Knobel

Mellau. Eine katastrophale Leistung bot Tabellenführer Hawo FC Mellau im Auswärtsspiel in Kennelbach. Gegen die zweite Garnitur verloren die stark ersatzgeschwächten Wälder mit 2:4-Toren. Mit Werner Gasser, Hasan Aydogmus, Andi Broger, Theo Lehner, Bayram Akkaya, Björn Gasser, Alex Jäger und Philipp Mangeng musste Mellau auf acht Stammspieler verzichten. Das Positive war der Torerfolg von Youngster Andreas Felder, der im ersten Spiel im Eins ins Schwarze traf. Mellau-Goalie Philipp Moosbrugger hielt einen Foulelfmeter, aber die Niederlage konnte er auch nicht verhindern. Das zweite Tor für Mellau erzielte Frederik Krassnitzer (43.). Trotz der Nullnummer bleibt Mellau überlegen an der Tabellenspitze der fünften Landesklasse.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mellau
  • Hawo FC Mellau "Notelf" verlor
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen