Haushaltsunfall in Nenzing: Pensionist schwer verletzt

Der 81-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu.
Der 81-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu. ©APA
Ein 81-Jähriger ist am Mittwoch in Nenzing beim Wäscheaufhängen von einem Stuhl gestürzt.

Am Mitwoch, den 01.04.2020, gegen 11:15 Uhr stürzte ein 81-jähriger Mann auf seiner Terrasse beim Wäscheaufhängen von einem dazu verwendeten Stuhl. Der Mann schlug dabei mit dem Kopf rücklings gegen die Hauswand.

Feuerwehr muss Verletzten bergen

Die anwesende Frau verständigte den Notruf. Die eingetroffene Rettung alarmierte sofort die Feuerwehr. Zudem wurde eine vorbeifahrenden Polizeistreife ebenfalls um Unterstützung ersucht, da es sich bei der Terrasse um eine schwer zugänglich Stelle handelte.

Der Verletzte konnte von der Feuerwehr mittels Drehleiter geborgen werden und wurde mit schweren Verletzungen in das LKH Feldkirch abtransportiert.

Im Einsatz befanden sich zwei Rettungsfahrzeuge mit fünf Mann, die Feuerwehr Feldkirch-Stadt und die Polizei Frastanz mit zwei Mann.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nenzing
  • Haushaltsunfall in Nenzing: Pensionist schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen