Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hat Tom Katie betrogen?

Große Aufregung um eine E-Mail einer US-Schauspielerin. Diese soll den Verdacht nahe legen, Tom Cruise hätte seine Ehefrau Katie Holmes betrogen.

Laut “viply.de” wurde eine E-mail veröffentlicht, in dem die 26-jährige Schauspielerin Tiffany Dupont („Esther, One Night With The King“) behauptet, sie habe mit Tom Cruise und George Clooney geschlafen.

Das Pikante: Tom Cruise war zu dieser Zeit schon mit Katie Holmes liiert. Die brisante Info hat Tiffany anscheinend selbst per Email verbreitet. In der Mail heißt es: “Ich möchte euch ein kleines Geheimnis verraten. Ich habe tatsächlich im letzten Jahr mit Tom Cruise und George Clooney geschlafen. Es gelang mir, indem ich mich einfach anbot, als ich die Chance hatte, sie zu treffen – in der Hoffnung, meine Schauspielkarriere anzutreiben. Ich habe nichts gegen eine Kontaktaufnahme bei den beiden einzuwenden, aber vermutlich werden sie wie alle Hollywood-Stars eh alles abstreiten.”

Bislang gab es weder von George Clooney noch von Tom Cruise ein Statement zu den Behauptungen. Einige Kritiker sind allerdings von der Echtheit des Briefes überzeugt.

Quelle: viply.de

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Hat Tom Katie betrogen?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen