AA

WAC kommt Europacup-Qualifikation sehr nahe

©gepa

Qualifikationsgruppe, 8. Spieltag

Der Ticker vom Spiel Hartberg vs Wolfsberger AC

TSV Hartberg – Wolfsberger AC 0:2 (0:1)

Der TSV Hartberg holte in der Bundesliga in zwei Spielen gegen den RZ WAC trotz jeweils dreier Gegentore Punkte – 4:3 im Oktober 2018 und 3:3 im Juli 2020. Das gelang keinem anderen BL-Team gegen die Kärntner zwei Mal.

Der RZ WAC traf in der Bundesliga in allen sechs Auswärtsspielen gegen den TSV Hartberg (11 Tore) – das gelang bei mehr als drei Duellen sonst nur dem FC Salzburg. Im Grunddurchgang gewann Hartberg erstmals ein BL-Heimspiel gegen den WAC – nach zuvor drei Remis und zwei Niederlagen.

Für den TSV Hartberg und den RZ WAC geht es um das Erreichen des Playoff-Halbfinale. In dieser Saison der Bundesliga holten beide Teams im direkten Duell jeweils vier Punkte, die Tordifferenz spricht für den WAC (6:5).

Der TSV Hartberg feierte erstmals in dieser Saison der Bundesliga zwei Siege in Folge, zuvor gelang das den Oststeirern im April 2022. Hartberg ist seit sechs BL-Spielen ungeschlagen (3S 3U) – länger als jedes andere Team in der Qualifikationsgruppe und erstmals so lange seit April bis Mai 2021 (damals auch 6 Spiele). In der Qualifikationsgruppe blieb Hartberg nie länger ungeschlagen als aktuell (wie zuvor nur 2020/21).

Der RZ WAC ist in der Bundesliga seit fünf Spielen ungeschlagen (2S 3U) und verlor nur eins seiner letzten acht Spiele – 0:4 bei der WSG Tirol in der 24. Runde. So lange ungeschlagen blieben die Lavanttaler in der Bundesliga zuletzt von Oktober bis November 2021 (damals 5 Siege).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • WAC kommt Europacup-Qualifikation sehr nahe