Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hard testet, Bregenz in Ludwigshafen im Einsatz

Zwölf Tage vor Beginn der Handball-Liga Austria geht die Serie an Testspielen für die Ländle-Klubs weiter. Vizemeister Alpla HC Hard empfängt um 18.30 Uhr den TSV Otmar St. Gallen (mit Coach Markus Burger und Bernd Friede) und spielt gegen Fortitudo Gossau.

Am Wochenende nehmen die “Roten Teufel” dann am Mepha-Cup in Reinach teil. Zuletzt gab es Niederlagen gegen Schaffhausen (20:28) bzw. Winterthur (28:32) und einen 33:21-Erfolg gegen Ligakonkurrent Innsbruck. ÖHB-Rekordmeister A1 Bregenz steht morgen und am Donnerstag beim Pfalz-Cup in Ludwigshafen auf dem Prüfstand. Gegner sind u. a. Zweitligist Friesenheim und der französische Topklub Montpellier (mit Rückkehrer Nikola Karabatic und Vid Kavticnik). Beim Saison-Opening (25. August) gastiert Balingen (mit Nikola Marinovic und Mare Hojc) in der HB-Arena Rieden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hard testet, Bregenz in Ludwigshafen im Einsatz
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen