Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hard spielt EC-Doppel in Bregenz

Für Gastauftritte in Bregenz benötigt der HC Hard keine besondere Motivationsspritze. Doch im Europacup-Doppel am Wochenende in der Schendlingerhalle heißt der Kontrahent diesmal Diekirch (Lux).

Der ÖHB-Meister von 2003 brennt auf die Premiere in dieser Saison auf dem internationalen Parkett. Die Bregenzer Schendlingerhalle wurde deshalb als Austragungsort gewählt, weil sich der Neubau der Sporthalle in Hard noch einige Wochen hinziehen wird. Zu Saisonbeginn war die Eröffnung im Dezember geplant, doch nach Problemen bei der Auswahl des Hallenbodens dürfte sich der Umzug von der Mittelweiherburg noch bis zum Beginn des Play-off im Februar 2005 hinziehen. In der Mittelweiherburg kann deshalb nicht gespielt werden, weil die Halle den Anforderungen des Europäischen Handballverbands für Europacupspiele nicht entspricht.

Bislang waren die „roten Teufel” in allen 20 EC-Spielen gezwungen, ihre Heimspiele außerhalb von Hard auszutragen. Bei der Premiere am 12. Dezember 2000 wurden beide Spiele in der Ukraine bei Yuzhny gespielt. Bei den Heimsiegen gegen Skövde, Frederiksberg, Skjern, Kazan und Minsk wurde in Lustenau gespielt, die Partien in der Champions-League-Gruppenphase gegen die Topklubs Montpellier und Leon fanden im Dornbirner Messestadion statt. In der Schendlingerhalle hat die Bergemann-Truppe bislang einmal im Europacup gespielt. Gegen Pfadi Winterthur gewann man zwar 23:20, schied allerdings gegen die Schweizer mit 40:46 aus.

Challenge-Cup der Herren 2004/05 – 3. Runde
HC Hard – CHEV HB Diekirch (Lux): Samstag, 19.30 Uhr
CHEV HB Diekirch (Lux) – HC Hard: Sonntag, 15.00 Uhr

Links zum Thema:
Eurohandball.com
HC Hard
CHEV HB Diekirch
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Hard spielt EC-Doppel in Bregenz
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.