AA

Handfestes Volksfest in Peru

Nichts für Weicheier: Streitschlichtung in Peru.
Nichts für Weicheier: Streitschlichtung in Peru. ©YouTube/Screenshot
Wie jedes Jahr am Weihnachtstag haben sich auch dieses Jahr in Peru wieder hunderte Menschen eingefunden, um mittels Faustkampf noch alte Zwistigkeiten vor Jahresablauf zu schlichten. "Takanakuy" nennt sich das rustikal anmutende Ritual in den Anden, bei dem Männer und Frauen ohne Schutzkleidung aufeinander losgehen.
Schlichtung der rustikalen Art

Schiedsrichter verhindern zwar das Schlimmste, so ganz ohne Blessuren dürfte diese spezielle Art der Schlichtung von Zwistigkeiten dennoch nicht vonstatten gehen. Ein Schiedsrichter ist im Interview von dieser Art der Gerechtigkeitsfindung voll überzeugt, so könne man viele Probleme lösen und die Leute ihre Kräfte messen.

Die meisten “Kämpfer” akzeptieren nach dem Kampf das Urteil der Schiedsrichter und sind bereit, den Anlass für den Kampf zu vergeben und vergessen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kurioses
  • Handfestes Volksfest in Peru
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen