AA

Handball: Bregenz gewinnt gegen Krems

Meister Bregenz hat am Samstag mit einem finalen Kraftakt seine zweite Niederlage in der Handball-Liga Austria (HLA) en suite verhindert.

Die Vorarlberger waren in Runde 16 daheim gegen UHK Krems in Minute 53 mit 24:27 zurückgelegen, hatten in den letzten sieben Spielminuten jedoch einen 7:0-Lauf. Nach dem 31:27-Erfolg liegt Bregenz zwei Runden vor Schluss des Grunddurchgangs mit 25 Punkten drei Zähler vor Hard, diesmal 30:23-Sieger in Schwaz.

Das “Ländle”-Derby Hard gegen Bregenz ist der Hit der nächsten Runde, diese steht allerdings erst am 7. Februar auf dem Programm. Holen die Bregenzer zumindest ein Remis, sind sie Sieger des Grunddurchgangs. Da könnten sie sich in der Schlussrunde auch eine Heimniederlage gegen Tulln leisten. Die siebentplatzierten Niederösterreicher bräuchten diese Sensation sowie auch einen Erfolg davor in Schwaz, um die Tiroler eventuell noch aus dem Meister-Play-off zu bugsieren.

Am Samstag kassierten die Tullner eine 28:34-Niederlage bei den aon Fivers. In einer Partie mit insgesamt drei Roten Karten (eine gegen die Hausherren, zwei gegen die Gäste) gerieten die Wiener zunächst nach 15 Minuten mit 7:10 in Rückstand. Doch bereits bis zur Pause drehten die Fivers den Spieß um und ließen die Tullner nie mehr in Führung gehen. Die Vorentscheidung fiel in der 44. Minute, als die Margaretener auf 24:20 davonzogen.

HIT Innsbruck ließ dem Heimerfolg gegen Bregenz ein 31:24 bei Union Leoben folgen, die HC Linz AG setzte sich bei Gänserndorf mit 34:25 durch. Hinter Bregenz und Hard weisen die Fivers bei einem Spiel weniger sowie Innsbruck je 20 Punkte auf, Krems liegt einen Zähler dahinter. Dahinter hat Schwaz wie erwähnt die besten Chancen auf den sechsten Platz im Meister-Play-off.

Abseits der sportlichen Aktivitäten trägt der österreichische Handball-Lager Trauer: HC-Linz-Manager Manfred Kreuzer ist am Samstag im Alter von nur 48 Jahren nach einem schweren Leiden verstorben. “Er war die Seele unserer Spielgemeinschaft HC LINZ/ASKÖ Neue Heimat. Unser Mitgefühl gilt seiner Lebenspartnerin Birgitta und seinen Eltern”, meinte Club-Präsident Alfred Kropf.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Handball: Bregenz gewinnt gegen Krems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen