AA

Hammerlos für die SPG FC Lustenau/FC Dornbirn

©privat
Im ÖFB-Cup kommt das stärkste Team Österreichs ins Ländle.

„Werden natürlich versuchen den übermächtigen Gegner so lange wie möglich zu ärgern. Doch die Meisterschaft und das Erreichen mit dem Titel in der 2. Liga hat in meiner Mannschaft oberste Priorität“, sagt SPG FC Lustenau/FC Dornbirn Trainer Urs Mathis (63.). Die Auslosung für das Achtelfinale im ÖFB Cup der Frauen beschert dem Vorarlberger Zweitligist zum Jahresabschluss ein „Hammerlos“. Bundesligaklub SPG SCR Altach/FFC Vorderland gastiert beim Zweitligist SPG Geretsberg/Bürmoos.

FUSSBALL

ÖFB-Cup, Frauen 2022/2023

Achtelfinale (19./20. November)

SPG FC Dornbirn/FC Lustenau 1907 - SKN St. Pölten

SPG Geretsberg/Bürmoos - SPG SCR Altach/FFC Vorderland 19. November 14.30 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Hammerlos für die SPG FC Lustenau/FC Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen