AA

Hamas setzt Kampf gegen Israel aus

Hamas hat entschieden, ihren Kampf gegen Israel auszusetzen. Das teilte der Gründer der Hamas, Scheich Ahmed Yassin, am Freitag der Nachrichtenagentur Reuters mit.

„Wir haben alle Entwicklungen erörtert und sind zu der Entscheidung gekommen, eine Waffenruhe auszurufen oder alle Kampfaktivitäten einzustellen“, sagte Yassin.

Zuvor hatte es wiederholt widersprüchliche Meldungen gegeben, dass Hamas und der islamische Dschihad zu einer Waffenruhe gegenüber Israel bereit seien.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Hamas setzt Kampf gegen Israel aus
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.