Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ham Kummst – Tausende Fans sangen am Kirchplatz mit Seiler & Speer

Vergangenen Freitag kam mit Seiler & Speer das absolute Sommer-Highlight auf die Bühne am Kirchplatz. Bei wunderbarem Wetter sorgten stolze 7.000 Besucher für beste Stimmung in Lustenau.
Ham Kummst – Tausende Fans sangen am Kirchplatz

Es war ein unglaublicher Anblick, am Kirchplatz gab es kein Durchkommen mehr, die Gastronomie wurde buchstäblich lahmgelegt. Seiler & Speer hatten tausende Fans in die Marktgemeinde gelockt und begeisterten bei herrlichem Sommerwetter mit ihren Songs. Der Platz bebte, als die Band endlich die ersten Töne ihres Paradestücks anschlug – „Ham kummst“ – ein Song, der einschlug wie eine Bombe, der Text aus dem Leben gegriffen und ein Ohrwurm, den man einfach mitsingen muss. „Das Konzert von Seiler und Speer war ein besonderes Erlebnis, die Stimung am Kirchplatz genial. Das Publikum und auch die Band haben den Somerabend genossen.“ So Alexandra Ender, Geschäftsführerin Ortsmarketing Lustenau.

Ösi-Schmäh und Platinalarm

Mit ihrem Debütalbum „Ham kummst“ und der dazugehörigen Tournee legten Seiler & Speer einen unglaublichen Start hin. Das mittlerweile mit „Dreifach-Platin“ ausgezeichnete Werk belegt in den offiziellen österreichischen Jahrescharts 2015 den vierten Platz, der gleichnamige Kult-Titelsong gar den dritten! Mit ihrem zutiefst österreichischen Schmäh und einem Mix aus bitterböser Romantik, Alltagskomik und Gassenhauern treffen sie genau den Geschmacksnerv einer großen, treuen und nach wie vor rasant wachsenden Fangemeinde.

Exklusives Meet & Greet

VOL.AT verloste gemeinsam mit Lustenau Marketing, der Kulturabteilung der Marktgemeinde und der Raiffeisenbank Im Rheintal ein Meet & Greet mit Seiler & Speer. Die glücklichen Gewinnerinnen Saskia aus Lustenau, Linda aus Lustenau, Julia aus Riefensberg, Michaela aus Dornbirn und Hanna aus Lingenau durften die Stars backstage treffen.

seiler-und-speer-meet-and-greet
seiler-und-speer-meet-and-greet

Für die über Seiler & Speer Fans stand am Lustenauer Kirchplatz während des Konzertes die Social Media Box der Raiffeisenbank Im Rheintal und VOL.AT zur Verfügung. Wer mochte, konnte sein Erinnerungsbild mitnehmen oder direkt auf Facebook posten. Für das leibliche Wohl der Konzertbesucher sorgten die engagierten Kirchplatz-Gastronomen mit Bars und Verpflegungsständen.

Hier geht’s zu den Bildern der Social Media Box

Weiteres Sommerprogramm

Brassclub
Bregenzerwälder Blasmusik-Clubsound
Freitag, 2. September, 20 Uhr

Mode.Lust mit Southmade
Modenschau des Lustenauer Handels unterstützt von fetzigem Rock´n Roll
Freitag, 9. September, 19 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ham Kummst – Tausende Fans sangen am Kirchplatz mit Seiler & Speer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen