Hakenkreuz auf Häuser und Autos gesprüht

Mehrer Objekte beschmiert
Mehrer Objekte beschmiert ©Polizei
Bezau - In der Nacht auf Freitag trieb in Bezau ein Vandale sein Unwesen. Er sprühte auf mehrere Objekte ein schwarzes Hakenkreuz. Das Motiv des Täters ist noch unklar.

Unbekannte sprühten in der Nacht auf Freitag zwischen 20:00 und 6.30 Uhr  jeweils ein Hakenkreuz auf mehrere Objekte und Pkws. Der Vorfall ereignete sich im Bereich des Straßenzuges „Ellenbogen“ und am Bahnhof.

Polizei sucht Zeugen

Insgesamt wurden zwei Wohnhäuser, drei Pkw, ein Imbissstand, eine Holzbank und ein Holztisch verunstaltet. Die Beschädigungen wurden mit einem schwarzen Farbspray durchgeführt. Das Motiv der oder des Täter(s) ist noch unklar. Geschädigt wurden vier österreichische und zwei türkische Staatsangehörige. Die Schadenshöhe kann zurzeit noch nicht beziffert werden. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bezau in Verbindung zu setzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bezau
  • Hakenkreuz auf Häuser und Autos gesprüht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen